Start

Neueste Nachrichten

Willkommen auf der Startseite

RV Fahrradtour

Am 11.06.11 fand für unsere Jugendlichen ein Ausflug statt.

Jugend-Fahrradtour am 18.06.11 zum Irrland nach Twisteden (oder auch nicht):

Am 18.06.11 um 13.00 Uhr trafen sich ca. 30 Kinder und Jugendliche des Vereins mit dem Jugendwartteam um Nicole Franke an der Weezer Reithalle, um die geplante Fahrradtour nach Twisteden in Angriff zu nehmen. Bei schönen Wetter wollten sie das Irrland erkunden. Leider, leider spielte das Wetter nicht mit und so musste umgeplant werden.

Dank des schönen Naturlehrpfades, des Tierparks und vor allem Rudi´s Eisdiele wurde der Tag dennoch ein voller Erfolg. Anschließend wurde noch Völkerball in der Reithalle gespielt und der Tag klang mit zünftigem Grillen aus. Dass das nicht die letzte Aktivität mit den tollen Kids des RV-Weeze war, darin war sich das neue Jugendwartteam absolut einig. Sie freuen sich schon auf das nächste Mal.

Fotos dazu sind in unseren Webalben zu finden: RV Fahrradtour 2011

 

Gelassenheitstraining in Weeze

Weezer proben Gelassenheit von Pferd und Reiter:

Letzten Samstag, den 30.07.2011, startete im Weezer Reitverein „Graf von Schmettow e.V.“ eine Veranstaltung der etwas anderen Art. In zwei Gruppen übten die neun Teilnehmer, unter Leitung der Freizeitbeauftragten Kathi Stehr und Joanna Reetz, mit ihren pferdigen Begleitern Aufgaben in Anlehnung an eine GHP (Gelassenheitsprüfung) der FN (Deutsche Reiterliche Vereinigung).

Die zumeist jungen Pferde (es waren aber auch ein paar alte Hasen vertreten) mussten sich Schreckhindernissen stellen, die einem auch im normalen Pferdealltag begegnen können. So zum Beispiel das Überqueren einer Plastikplane, das Durchreiten eines mit Tetra Paks gefüllten Hindernisses oder die Konfrontation mit plötzlich aufschnappenden bunten Regenschirmen, aus der Hecke rollenden Bällen oder aufsteigenden Luftballons. Auch ein laufender Traktor brachte so manchen Pferdeführer ins Schwitzen.

Für eine Premierenveranstaltung ein rundum gelungener Tag, an dem auch das Wetter erfreulicherweise mitspielte.

Gutes Training für die nächsten anstehenden Veranstaltungen, seien es Vereinsausritt, Reiter-Rallye oder das nächste Turnier.

Fotos aktuell in unseren Webalben: Album Scheutraining

 

Fairer Sport: Sicher und sauber durch die Turniersaison 2011/12

Hier eine INFO der FN die wir bekamen und an alle Pferdeinteressierten weiterleiten möchten!

Liebe Reiter, Fahrer, Voltigierer und Pferdebesitzer,

wie Sie wahrscheinlich schon gehört haben, gelten ab dem 28. April 2011 die neuen Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln (ADMR 2011) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Mit diesen Regeln, die Bestandteil der LPO sind, ist national eine verbindliche Basis geschaffen, damit der Pferdesport ein fairer Sport bleibt. Tragen Sie dazu bei!

Weiterlesen...

 

Großes Frühjahrsturnier am 4./5. Juni 2011

Wir haben die Ausschreibung für unser Frühjahrsturnier hier veröffentlicht.

ACHTUNG WBO-Reiter: Übertragungsfehler bei der Veröffentlichung unserer Ausschreibung in der April-Ausgabe der Rheinlands-Reiter-Pferde.

Bei den WBO-Prüfungen stimmen manche Bedingungen und Prüfungen in der RRP nicht. Wir haben dieses bei der FN bereits richtig gestellt. In der Mai-Ausgabe der RRP wird eine Berichtigung erscheinen. Da diese bereits Ende April versandt wird, ist also eine rechtzeitige Nennung (Nennungsschluss ist der 03.Mai) noch möglich.

Wir haben aber in der Ausschreibung hier auf unserer Internetseite bereits die Berichtigung aufgeführt.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten durch die Übertragungsfehler zu entschuldigen.

 

Große RWE Pflanzaktion

RWE Aktiv vor Ort - Mitarbeiter für Mitmenschen

1600 Pfanzen sponsorte das RWE dem Reiterverein Weeze.

Und Petrus ist auch ein Weezer!

Schon zwei Samstage hatten wir Glück mit dem Wetter beim Zaun setzen entlang der Uedemer Straße zur Vorbereitung des im Zusammenhang mit dem Neubau der Reithalle notwendigen Grünstreifens.
Für die Pflanzaktion am 26. Feb. war nach den Frosttagen Dauerregen gemeldet. Aber der Termin konnte nicht verschoben werden. Die CDU Weeze hatte ihre Mithilfe beim Pflanzen angeboten und für die fachkundige Aufteilung der 1.600 verschiedenen Pflanzen hatte der Landschaftsplaner Kappert aus Weeze-Wemb seine tatkräftige Unterstützung zugesagt.
So versammelten sich am Morgen viele freiwillige Gärtner aus unseren Reihen um  die RWE - "Aktiv-vor-Ort"- Projektleiterin Frau Brigitte Hintzen-Elders, die es sich nicht nehmen ließ die gesponsorten Sträucher eigens mit einzupflanzen. Dank der zahlreichen Helfer schafften wir unser Ziel und die ersten Tropfen fielen pünktlich als alle sich beim verdienten Kaffee versammelt hatten.

Ein großer Dank an das RWE, die Vertreter der Weezer CDU und unsere Reiterverein-Gärtner für Ihre Unterstützung.

Einige Fotos von der Pflanzaktion finden Sie in unseren Bilderalben.