Start

Neueste Nachrichten

Willkommen auf der Startseite

Helferfest am 25.Mai (vor Fronleichnam)

Hallo liebe helfenden Vereinsmitglieder, Freunde und Familien,

vielen, vielen Dank an alle Helfer für die tolle Arbeit zu unserem Frühjahrsturnier!

Wir haben es mal wieder geschafft, als verhältnismäßig kleiner Reitverein ein tolles großes Turnier auf die Beine zu stellen.
Das können wir nur, weil wir uns Jahr für Jahr auf erfahrene Helfer verlassen können,
aber auch immer wieder neue hochmotivierte Helfer dazu kommen, die einen tollen Job machen.

Viele haben ihren Teil dazu beigetragen….

Weiterlesen...

 

Gelungenes Frühjahrsturnier dank vieler Helfer

Am Himmelfahrtswochenende, 7. &. 8. Mai 2016,
veranstaltete der Reitverein Weeze unter der Leitung von Johannes Krebbers und Tanja Heimes, das vielerseits bekannte Frühjahrsturnier. Hier konnte der Verein voller Vorfreude um etwa 1000 Nennungen in den sonnigen Samstag starten.

Weiterlesen...

 

Neuer Turnierparcours

Nicht ganz neu, aber fast wie neu wird unser Turnierparcours nach den Streichaktionen sein!
Viele fleissige Helfer haben bereits zwei ganze Tage lang neue Planken gebaut, Fänge und Dressurplatzabgrenzungen renoviert, Stangen geschliffen, geschraubt und gestrichen.
Nun muß alles bis Montag noch trocknen und dann sind fast zwei Drittel des Turnierparcours und der Dressurviereckabgrenzungen bereits fertig.
Am Samstag, 2.April ab 10.00 Uhr wird weiter gestrichen. Also: Viele Hände - schnelles Ende!



Neben dem Streichen der letzten Stangen und Dressurviereckabgrenzungen steht der Frühjahrsputz mit Fensterputzen, Spinnenfegen und Unkraut jäten auf dem Tagesplan.
Wir freuen uns auf viele Helfer!

 

"Still Collins" rockt die Halle am 19.03.16

Wie bereits lange angekündigt freuen wir uns auf einen tollen Abend
mit "Still Collins" und "Sound Station" in unserer Reithalle.

Info für unsere Vereinsmitglieder:
Die Reithalle ist von Mittwoch, 16.03. 19.00 Uhr bis Sonntag nachmittag daher gesperrt.
Wir haben gutes Wetter bestellt, damit auf die Außenplätze ausgewichen werden kann.

Wir freuen uns über fleissige Helfer zur Verlegung des Holzbodens und des Teppichs
am Mittwoch 16.03. ab 19.00 Uhr, Donnerstag ab 20.00 Uhr und Abbau am Sonntag 20.03. um 13.00 Uhr.

Auf einen schönen Musikabend...

 

Jahresbeste Reiter 2015 wurden geehrt

Rechts das Bild der glücklichen Geehrten.

 

Hier finden Sie die Platzierungsliste unserer Weezer Turnierreiter zum erfolgreichsten Reiter des Jahres 2015.

Weiterlesen...

 

Generalversammlung: Kassiererin gibt Amt nach 30 Jahren weiter

Ende einer Ära bei der JHV des Reiterverein Graf von Schmettow Weeze:

Bereits bei ihrer letzten Wiederwahl vor vier Jahren hatte sie es angekündigt:
„Wenn ich 30 Jahre voll habe, höre ich auf!“
So war nun bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Reiterverein Weeze am 11. März 2016 der denkwürdige Moment gekommen: Die Kassiererin Claudia Deloy gab ihr Amt in die Hände ihrer Nachfolgerin Ilona Jacobs.
Der Vorsitzende Johannes Krebbers dankte schweren Herzens Claudia für 30 gemeinsame, erfolgreiche Vorstandsjahre. Diese bedankte sich bei den 58 anwesenden Mitgliedern für das ihr entgegengebrachte Vertrauen in dieser langen Zeit, die ihr viel Arbeit aber auch tolle Begegnungen und tolle Freunde geschenkt habe. Höhepunkte sicherlich die Zeit des Baus der neuen Vereinsreitanlage auf Vorselaer von 2005 bis 2009, die Kirmes im 125-jährigen Festjahr 2009, wo sie die Adjutantenfestkette trug, sowie die Verleihung der Ehrennadel in Gold des Pferdesportverbandes Rheinland 2014.

Detailliert stellte Claudia Deloy ihren letzten Kassenbericht vor, der mit einem sehrguten positiven Ergebnis abschloss; so dass sie zuversichtlich in die Vereinszukunft blicken kann.
Der anwesende Bürgermeister Ulrich Franken schloss sich diesem an, dankte ihr für den langen Einsatz und freute sich, dass der Verein keine Nachwuchssorgen im Vorstand hat.

Das Amt der stellvertretenden Geschäftsführerin übernahm  von Ilona Jacobs die bereits seit 2005 im Vorstand aktive Melissa Hendricks.
Als Freizeitbeauftragte wurde Birgit Hermens bestätigt, die das Amt bereits kommissarisch ausgeführt hatte.

Weiterlesen...